Feuerwehrwappen

01.03.2018 UA-Atemschutzübung in Großrust

Am 01.03.2018 veranstaltete die FF Großrust den Finnentest als UA-Atemschutzübung. Dieser testet die Leistungsfähigkeit der Atemschutzträger um einen sicheren Einsatz zu gewährleisten. Die körperliche Überprüfung ist seit dem Jahr 2017 gesetzlich vorgeschrieben und kann in 3 verschiedenen Varianten absolviert werden, der Finnentest ist eine davon. Alle angetretenen Feuerwehrmitglieder konnten den Test erfolgreich abschließen.