Feuerwehrwappen

19.10.2019 UA-Übung in Schweinern

Am 19.10.2019 veranstaltete die FF Schweinern eine Unterabschnitts-Übung beim neuen Altstoffsammelzentrum. Als Übungsannahme diente ein Fahrzeug, dass im hinteren Teil des Gebäudes in Brand geraten ist. Die Wasserversorung wurde von der bestehenden Zisterne und dem naheliegenden Hydranten sichergestellt. Die Übung konnte von Seiten der Feuerwehr, Gemeinde und GVU erfolgreich abgeschlossen werden.

27.09.2019 Gemeinschaftsübung in Obritzberg

Die FF Obritzberg veranstaltete am 27.09.2019 eine Gemeinschaftsübung mit der FF Schweinern mit dem Szenario eingeklemmte sowie vermisste Person. Durch das Improvisationstalent der Kameraden konnte der schwere Holzstamm mittels Hebelwirkung von der darunter liegenden Holzpuppe angehoben werden. In der Zwischenzeit suchten mehrere Trupps unter Einsatz von Wärmebildkamera und Taschenlampen nach dem vermissten Kind, das wenig später erfolgreich gefunden wurde. Anschließend stand die Übungsnachbesprechung und eine Jause im Hause der FF Obritzberg am Programm.

03.05.2019 Gemeinschaftsübung in Schweinern

Die FF Schweinern veranstaltete am 03.05.2019 die erste Gemeinschaftsübung dieses Jahres, zu der wir eingeladen wurden. Die Übungsannahme lautete: „Schupfenbrand eines Bauernhofes mit einer vermissten Person“. Wir wurden mit der Löschwasserversorgung und dem Außenangriff von der Straßenseite beauftragt. Weiters stellten wir einen Atemschutztrupp, der den Trupp der FF Schweinern beim Retten der vermissten Person über eine Leiter unterstützte. Nach der erfolgreichen Übung gab es eine kurze Nachbesprechung. Anschließend wurden wir in das Haus der FF Schweinern zu einer Jause eingeladen.