Feuerwehrwappen

15.01.2022 Personenrettung in Heinigstetten (T2)

Zu einer Personenrettung in Heinigstetten kurz nach Mittag, wurden die FF Obritzberg, FF Karlstetten, FF Hausheim-Noppendorf sowie Polizei und Rettung alarmiert. Während Bauarbeiten stürzte eine Person aus ungeklärter Ursache in eine Baugrube und kam verletzt zum Liegen. Am Einsatzort angekommen wurde die Person bereits durch die Rettung befreit und konnte anschließend abtransportiert werden.

26.11.2021 Kleinbrand im Gewerbegebiet Unterwölbling (B3)

Am ersten Schneetag wurden wir zu einem Kleinbrand in das Gewerbegebiet Unterwölbling alarmiert. Aufgrund der stark winterlichen und somit rutschigen Fahrbahnverhältnisse war die Anfahrt zum Einsatzort für die alarmierten Feuerwehren die wahrscheinlich größere Herausforderung. Kurz nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle wurde bereits „Brand aus“ verkündet. Ein Warmwasserspeicher entzündete sich aus ungeklärter Ursache. Zurück im Feuerwehrhaus wurden anschließend die Schneeketten angelegt, um für den nächsten Einsatz bestens gerüstet zu sein.

18.11.2021 Türöffnung in Kleinhain (T1)

Aufgrund der falschen Alarmierung wurden wir anstatt der FF Hain-Zagging zu einer Türöffnung nach Kleinhain alarmiert. Bereits am Anfahrtsweg wurde die Verwechslung von der Alarmzentrale korrigiert und wir konnten zurück in das Feuerwehrhaus einrücken.