Feuerwehrwappen

13.08.2022 Brandeinsatz in Schweinern (B1)

Gemeinsam mit der FF Schweinern wurden wir zu einem Brandverdacht am Samstag Vormittag nach Schweinern alarmiert. Aus ungeklärter Ursache entzündete sich in der Küche eines Einfamilienhauses ein Feuer, dass durch die geschlossenen Fenster weitgehend erstickt wurde und in Folge ein Übergreifen des Brandes verhindert wurde. Die eingesetzten Atemschutztrupps konnten mithilfe einer Wärmebildkamera die Glutnester ausfindig machen und nach außen transportieren, wo sie abgelöscht wurden. Die Polizei war mit einem Brandermittler vor Ort um die Ursache des Feuers ausfindig zu machen.   

22.06.2022 Verkehrsunfall in Schweinern (T1)

Bereits einen Tag nach dem letzten Einsatz wurden wir zu einem Verkehrsunfall mit Motorrad und verletzter Person alarmiert. Aus ungeklärter Ursache kollidierte kurz vor Schweinern ein Motorrad mit einem abbiegenden PKW. Da beim Eintreffen der Notarzthubschrauber und die Polizei vor Ort waren, musste nur noch der Verkehr umgeleitet werden. Nach der Versorgung des Verletzten und der Unfallaufnahme durch die Polizei, wurden die Verkehrswege von den Unfallfahrzeugen befreit und anschließend gesäubert.

21.06.2022 techn. Hilfeleistung in Landhausen (T1)

Am Tag nach dem Festabbau wurden wir zu einer technischen Hilfeleistung nach Landhausen alarmiert. Beim Transport eines Balkenmähers rutschte ein Traktor in einen Graben und blieb darin stecken. Gemeinsam mit dem Kran des Wechselladefahrzeuges St. Pölten-Stadt und unserer Seilwinde konnte der Traktor schonend aus der misslichen Lage befreit werden.