Feuerwehrwappen

19.07.2017 Technischer Einsatz Eitzendorf

Sturmschaden (T1) – Die Freiwillige Feuerwehr Obritzberg wurde am 19.07.2017 um 19:20 Uhr aufgrund einer blockierten Straße alarmiert. Am Einsatzort angekommen, erkannte man einen umgestürtzten Baum,  der durch den vorher herrschenden Sturm entwurzelt wurde und auf der nebenbei verlaufenden Straße zu Fall kam. Nach einer kurzen Lagefeststellung durch den Einsatzleiter und Gruppenkommandaten wurde eine Straßenabsperrung und die Beseitigung des Baumes in Auftrag gegeben. Durch die Größe des Baumes und dem starken Gefälle erwiesen sich die Aufräumarbeiten als schwierig. Der Stamm wurde durch die Mithilfe eines Feuerwehrkameraden mit seinem Traktor in den Randstreifen geschoben. Nach dem Säubern der Straße konnten wir wieder um 21:00 Uhr in das Feuerwehrhaus einrücken.