Feuerwehrwappen

23.08.2020 Hochwassereinsatz in Haundoldstein

Am 23.08.2020 wurden wir in den frühen Morgenstunden zu einem Hochwasser Hilfeleistungseinsatz nach Haundolstein/ Großsierning alarmiert. Die Lageeinweisung fand beim örtlichen Feuerwehrhaus statt. Es erfolgten mehrere Auspumparbeiten und Nasssauger Nachreinigungen. Gestärkt mit einer guten Jause wurden wir am Nachmittag bei einer Wohnhaussiedlung eingesetzt. Eine aufgegwollene Pelletslieferung drückte ein Abflussrohr ab. Mit vereinten Kräften wurden über 4000kg feuchte Pellets aus dem Kellerabteil bewegt und der Abfluss repariert. Nach einer abschließenden Jause im Feuerwehrhaus Haunoldstein und Reinigungsarbeiten der Ausrüstung konnte um 20 Uhr der Einsatz nach über 12h beendet werden.